Lascaux ARE Produkte

Lascaux ARE Produkte

Lascaux ARE Produkte umfasst folgende Produkte:

Lascaux Hartgrund (hard resist)
Lascaux Hard resist
Gebrauchsfertiger Ätzresist zum Grundieren und Abdecken von Kupfer-, Zink- und Stahl-Druckplatten. Äusserst säurefest und für alle Radierwerkzeuge geeignet. Mit dem Pinsel appliziert, entsteht ein weicher, wachsartiger Auftrag.
Lascaux Rückseitengrund (plate-backing resist)
Lascaux Plate-backing resist
Dieser eingefärbte, kratzfeste Ätzgrund wird auf Rändern und Rückseite der Druckplatte aufgetragen, um unerwünschte Ätzung während des Säurebades zu vermeiden.
Lascaux Abdeckgrund (stop-out resist)
Lascaux Stop-out resist
Dieser eingefärbte Ätzgrund ist einfach und problemlos im Auftrag und kann nach der Trocknung mit herkömmlichen Radierwerkzeugen bearbeitet werden. Zum Bemalen der Druckplatte, zum Abdecken der stufenweisen Ätzung, für Korrekturen usw.
Lascaux Weichgrund (soft resist)
Lascaux Soft resist
Der langsam trocknende Grund nimmt leichte Abdrücke und direkte Strichzeichnungen auf und bildet weiche Linienzeichnungen (Kreide, Bleistift usw.), Strukturen und Muster von Collagen ab.
Lascaux Lavurgrund (wash resist)
Lascaux Wash resist
Dieser eingefärbte, körnige Ätzresist wird in Verbindung mit dem Lascaux Aquatinta Spritzgrund verwendet, um Aquarell- und Tuschlavierungen zu erzielen.
Lascaux Aquatinta Spritzgrund (aquatint spray resist)
Lascaux Aquatint spray resist
Dieser eingefärbte Ätzresist wird direkt auf die Platte gesprüht und erzeugt gut kontrollierbare Schichten. Wird in Verbindung mit Lascaux Lift Solution, anderen Absprengtechniken, Schablonierung und Lascaux Wash Resist verwendet.
Lascaux Schwarzer Decklack für den Hartgrund (black coating)
Lascaux Black coating for Hard resist
Wird in Verbindung mit Lascaux Hartgrund verwendet und macht die mit den Radierwerkzeugen angefertigten Markierungen besonders gut sichtbar. Er ist nicht säurebeständig und wird vor dem Ätzen mit Wasser entfernt. Danach kann die Platte mit Abdeckgrund weiter behandelt werden.
Lascaux Weisser Decklack für den Hartgrund (white coating)
Lascaux White coating for Hard resist
Wird in Verbindung mit Lascaux Hartgrund verwendet und macht die mit den Radierwerkzeugen angefertigten Markierungen besonders gut sichtbar. Der weisse Decklack ist nicht säurebeständig und wird vor dem Ätzen mit Wasser entfernt. Danach kann die Platte mit Abdeckgrund weiter behandelt werden.
Lascaux Reiniger für Druckgrafik
Lascaux Remover
Zum Lösen von Lascaux Screen Filler von Siebgeweben (Hochdruck erforderlich), zum Entfernen von Lascaux Acryl Resists, Collagraphie-Materialien von Platten sowie Tuschen von glatten PVC Folien.*

*Gefahr: H315, H318.
Die Produkte von Lascaux für die Radierung basieren auf dem lösemittelfreien Acrylgrund-Ätzverfahren. Sie sind verlässlich, vielseitig und ermöglichen sämtliche Techniken.
Lascaux offeriert eine komplette Reihe sicherer und umweltfreundlicher Materialien, welche die traditionellen Resists ersetzen. Die Produkte entstanden in Zusammenarbeit mit professionellen Druckgrafikern. Diese verlässlichen flüssigen Acryl Resists weisen alle Merkmale und Charakteristiken der herkömmlichen Produkte auf und erlauben sämtliche bisherigen Arbeitsmethoden. Dank der Vielseitigkeit der Produkte haben sich auch die Möglichkeiten im malerischen Bereich erweitert und zu neuen, differenzierteren Anwendungen geführt.
Produktinfo als PDF
Das lösemittelfreie, wasserbasierte Acrylgrund-Ätzverfahren von Lascaux
Les vernis acryliques Lascaux pour l'eau-forte